Steinschlagschutzfolie

Eine Steinschlagschutzfolie hilft Ihnen Ihr Fahrzeug effizient vor Kratzern und Steinschlägen zu schützen.

Mit einer der hochwertigen Folien von 3M, Avery Dennison oder Hexis können Sie, je nach Wahl, entscheiden ob Sie ihrem Fahrzeug eine glänzende oder matte, zweite Haut verpassen wollen.

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin und wappnen Sie ihr Fahrzeug für den Alltag.

Besonders in der kalten Jahreszeit kommt es oft zu Schäden am edlen Lack im Frontbereich. Durch vorrausfahrende Fahrzeuge wird der Splitt hochgeschleudert um dann mit Karacho auf den Lack zu knallen. Eine Tortur, der kein noch so guter Lack lange standhält. Die Folge sind Macken und ein Abstumpfen des Lacks.

Diese Lackschäden sind aber vermeidbar, ganz einfach durch eine spezielle Anti-Steinschlag-Folie. Diese wehren die Einschläge der Steinsplitter nicht nur vehement ab, sie verfügen auch über integrierte Selbstreinigungs- und Selbstheilungsfähigkeiten. Verschmutzungen werden einfach durch den Fahrtwind weggeblasen, dass die besondere Antihaft-Beschichtung keine Anhaftung von Schmutzpartikeln zulässt.

Die Steinschlagfolie schützt dabei nicht nur vor aufschlagendem Splitt, sondern auch vor,

  • Vandalismus
  • Kratzern
  • Schmutz
  • Witterungseinflüssen
  • Insekten
  • Salzfraß

Noch eindrucksvoller ist die Fähigkeit zur Selbstheilung. Das Material beginnt ab einer Temperatur von etwa 33 Grad Unebenheiten und Kratzer selbst auszugleichen und kehrt so zu seiner ursprünglichen, glatten Grundstruktur zurück. Einfach den Wagen mit warmen Motor in die Garage stellen oder in der Sonne stehen lassen, schon nach wenigen Minuten sind keine Schäden mehr erkennbar.

Die Steinschlag-Schutzfolie empfiehlt sich besonders an den stark betroffenen Regionen des Wagens. Dazu gehören die Stoßstange, die Frontschürze, Kotflügel, Außenspiegel und natürlich die Motorhaube. Gerne setzen sich unsere Fachkräfte mit Ihnen zusammen und erstellen für Sie ein Konzept, mit dem Sie Ihren Autolack schützen und so den Werterhalt unterstützen. Denn es geht um unser aller liebstes Kind, um das eigene Automobil!

Vorher / Nacher

Referenzen